Umami Sonnenblumenkerne

Umami Sonnenblumenkerne

10 Min.

4 Portionen

Zubereitung

  1. Die Sonnenblumenkerne in eine beschichtete Pfanne geben.

  2. Die Pfanne auf Stufe 7 (von 10) erhitzen und die Sonnenblumenkerne rösten. Gelgentlich umrühren damit die Kerne ungefähr gleichmäßig gebräunt sind. Das dauert ca. 5 - 7 Minuten.

  3. Dann die Hitze reduzieren (Stufe 2) und das Currypulver über die Kerne verteilen.

  4. Im Anschluss mit der Sojasoße ablöschen. Die Kerne gut mit der Sojasoße vermengen. Keine Angst, wenn die Sojasoße etwas auf dem Boden der Pfanne klebt. Das ist normal und lässt sich später wieder leicht mit Wasser lösen.

  5. Die Sonnenblumenkerne in der Pfanne lassen bis diese wieder trocken sind. Danach können die Kerne abgefüllt  und als vielseitiges Topping oder auch nur als  Snack verwendet werden.

Umami Sonnenblumenkerne
Umami Sonnenblumenkerne
Umami Sonnenblumenkerne

Zutaten

  • 200 g Sonnenblumenkerne

  • 1 TL Currypulver

  • 4 EL Tamari (Sojasauce)